Kategorien
Online Workshop

„Texte, die wirken“

Ein Online-Kurs für alle, die beruflich schreiben – und sich damit manchmal schwer tun

28. – 30. September, jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr

Die Schreibforschung zeigt: Die meisten von uns ringen quälend lang mit ihrem Thema und um Worte, bevor sie einen Text zustande bringen. Und immer wieder schreiben wir trotzdem haarscharf an unseren Zielgruppen vorbei. Oder wir formulieren unnötig kompliziert, so dass sich wieder jemand quälen muss – diesmal die Leser.

Bereiten Sie der Qual ein Ende! Lernen Sie an drei entspannten Vormittagen, wirkungsvolle Texte zu schreiben – und dafür deutlich weniger Zeit aufzuwenden als bisher!

Dieser Kurs ist für Sie geeignet, wenn …
  • Sie in Ihrem Job regelmäßig schreiben – ganz egal was
  • Sie mit guten Texten auffallen wollen
  • Sie länger über Ihren Texten brüten, als Ihnen lieb ist
  • Sie lieber das Büro putzen, als mit dem Schreiben anzufangen
  • Sie sich schwer tun, Themen auf den Punkt zu bringen
  • Sie lange brauchen, um den Roten Faden zu spinnen
  • Sie ewig an einzelnen Formulierungen feilen
  • Sie es schwer finden, Kompliziertes einfach zu sagen
  • Sie anderen helfen wollen, bessere Texte zu schreiben
  • wenn Sie sich fundiertes Feedback für eigene Texte wünschen
Montag, 28. September, 09:00 – 13:00 Uhr

Modul 1: „Der optimale Schreibprozess“

  • CheckIn: Begrüßung und kurzer Technik-Check
  • Selbstreflektion:
    Wen will ich mit meinen Texten erreichen?
    Was will ich mit meinen Texten erreichen?
    Wer oder was hindert mich eigentlich daran?
  • Wie Sie ein Gefühl für Ihre Zielgruppen entwickeln – und warum das extrem wichtig ist.
  • 3 Qualitätskriterien, die jeder Ihrer Texte erfüllen muss.
  • Wie Sie Ihren Schreibprozess effizient gestalten.
Dienstag, 29. September, 09:00 – 13:00 Uhr

Modul 2: „Erst zielen, dann schreiben“

  • Qualitätsfaktor Inhalt: Wie Sie Ihr Thema auf den Punkt bringen und Ihre Leser schon mit dem Titel ins Herz treffen.
  • Qualitätsfaktor Struktur: Form follows Function, das gilt auch für Texte. Aber welche Form dient welchem Zweck?

Nachmittags erledigen Sie eine kleine Hausaufgabe:
Keine Panik! Das dauert höchstens eine Stunde. Sie sehen sich einen Text aus dem Teilnehmerkreis an und erarbeiten eine möglichst konstruktive Textkritik. Eine Checkliste hilft Ihnen dabei. Und natürlich brütet an diesem Nachmittag auch jemand über Ihrem Text.

Mittwoch, 30. September, 09:00 – 13:00 Uhr

Modul 3: „ShowTime!“

  • Qualitätsfaktor Sprache: 3 Regeln für Sprache, die es dem Publikum leicht macht
  • Text-Labor: Wir diskutieren die Texte der Teilnehmer und formulieren Verbesserungsvorschläge.
  • Was vom Tage übrig blieb: Offene Fragen, Feedback, nächste Schritte
Gönnen Sie sich diese drei Kurs-Vormittage!

Zwölf Stunden voller Tipps und Aha-Erlebnisse, die Ihre Art zu Schreiben für immer verändern werden. Sie werden bei jedem weiteren Text von diesem Schreibkurs profitieren. Und Sie werden in Ihrem Leben noch verdammt viele Texte schreiben.

Falls Sie fürchten, zwölf Stunden Online-Training könnten Ihnen lang werden, empfehle ich Ihnen dieses 2-Minuten-Video. Darin sagen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wien, wie sie meine allererste Online-Schreibwerkstatt fanden. Ich war ehrlich gesagt selbst ganz überrascht, dass das auf Anhieb so gut funktioniert hat.

Manchmal sagen mir Teilnehmer, es hätte sie Überwindung gekostet, sich für eine Schreibwerkstatt anzumelden. Weil sie sich davor fürchteten, eigene Texte zur Diskussion zu stellen. Hinterher lachen wir gemeinsam über solche Bedenken. Denn im Seminar wird klar, selbst Profitexter kochen nur mit Wasser. Schreiben ist ein Handwerk. Jeder kann es lernen.

Um an diesem Online-Kurs teilzunehmen, brauchen Sie nur einen Computer (Handy oder Tablet sind nicht geeignet), eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon.

„Effizient Schreiben“ kostet 365 Euro (brutto)

Darin enthalten sind neben zwölf Stunden Schreib-Training ein ausführliches Handout mit Anleitungen und Checklisten – und ein fundierter Therapieplan für einen Ihrer Texte, den wir im Kurs unter die Lupe nehmen.

Ich gebe Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie: Sollten Sie am ersten Vormittag nicht zufrieden sein, können Sie aussteigen und bekommen Ihre Teilnahmegebühr erstattet.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei acht. Mindestens vier müssen sich anmelden, damit der Kurs zustande kommt.

Melden Sie sich mit einem Klick in meinem Xing-Ticket-Shop unten auf dieser Website einfach an!

Dann erhalten Sie Ihre Zugangsdaten umgehend per Mail.

Also dann! Ich freue mich auf Sie.