+49 1774824976 mail@steffen-sommer.com

Gute Texte schreiben! – Schnell!

Gute Texte schreiben? Und das auch noch schnell? Das klappt, wenn Sie Ihren Schreibprozess optimal organisieren.

Sie wollen gute Texte schreiben? Und das soll Ihnen möglichst schnell von der Hand gehen? Dann ist dieser Online-Kurs genau das, was Sie brauchen.

Die Schreibforschung zeigt: Die meisten von uns ringen quälend lang mit ihrem Thema und um Worte, bevor sie einen Text zustande bringen. Und immer wieder schreiben wir trotzdem haarscharf an unseren Zielgruppen vorbei. Oder wir formulieren unnötig kompliziert, so dass sich wieder jemand quälen muss – diesmal die Leser.

Bereiten Sie der Qual ein Ende!

Lernen Sie an drei entspannten Vormittagen, Ihren Schreibprozess so zu organisieren, dass dabei schnell gute Texte herauskommen!

Schnell gute Texte schreiben – so geht´s:

Hier finden Sie meinen Vorschlag für die Online-Variante dieses Kurses. Wenn Sie mögen, biete ich Ihnen die gleichen Inhalte auch in einem anderthalb bis zweitägigen Präsenz-Seminar.

Tag 1, 09:00 – 13:00 Uhr: „Der optimale Schreibprozess“

Nach einem kurzen Technik-Check und der Begrüßungsrunde lernen Sie drei Qualitätskriterien kennen, die jeder Ihrer Texte erfüllen sollte.

Danach ist Zeit für Selbstreflektion:
Wen will ich mit meinen Texten überhaupt erreichen?
Was will ich mit meinen Texten erreichen?
Wer oder was hindert mich eigentlich daran, schnell gute Texte zu schreiben?
Nur wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, werden Sie schnell gute Texte schreiben können.

Zum Abschluss des ersten Kurs-Moduls sehen wir uns an, wie Schnellschreiber ihren Schreibprozess organisieren. Wenn Sie das wissen, können Sie es genauso machen. Dann werden Sie fast von allein schnell gute Texte schreiben.

Tag 2, 09:00 – 13:00 Uhr: „Erst denken, dann schreiben“

Der wichtigste Qualitätsfaktor für jeden Text ist sein Inhalt: Wir klären, wie Sie Ihr Thema schnell auf den Punkt bringen und Ihre Leser schon mit dem Titel ins Herz treffen.

Die Struktur Ihres Textes wirkt sich ebenfalls auf seine Qualität aus. Um schnell gute Texte schreiben zu können, müssen Sie die wichtigsten Stukturprinzipien für Texte kennen. Wir besprechen, wann Sie welches Prinzip einsetzen müssen, damit Ihr Text sein Ziel erreicht.

Der dritte und letzte Qualitätsfaktor für Texte ist die Sprache. Ich zeige Ihnen die drei wichtigsten Regeln für Sprache, die es Lesern leicht macht. Zudem erörtern wir Strategien für den schnellen Feinschliff Ihrer Texte.

Am Nachmittag nach unserem zweiten Kursmodul erledigen Sie eine kleine Hausaufgabe: Keine Panik! Das dauert höchstens eine Stunde. Sie sehen sich einen Text aus dem Teilnehmerkreis an und erarbeiten eine möglichst konstruktive Textkritik. Eine Checkliste hilft Ihnen dabei. Und natürlich brütet an diesem Nachmittag auch jemand über Ihrem Text.

 

Tag 3,  09:00 – 13:00 Uhr

Modul 3: „ShowTime! Ihr Text im Rampenlicht“

Heute treffen wir uns im virtuellen Textlabor: Sie führen uns durch Ihre Textkritik. Und Sie erhalten ein professionelles Feedback für Ihren Text.

Neben den mündlichen Rückmeldungen bekommen Sie von mir einen schriftlichen Therapieplan für Ihr Manuskript.

Gute Texte zu schreiben, ist gar nicht so schwer

Dieser Kurs steckt voller Tipps und Aha-Erlebnisse, die Ihre Art zu Schreiben für immer verändern werden. Sie werden bei jedem weiteren Text von diesem Schreibkurs profitieren. Und Sie werden in Ihrem Leben noch verdammt viele Texte schreiben, oder?

Gönnen Sie sich diese Frischzellenkur für Ihre Schreibe! Ich freue mich darauf, mit Ihnen zu arbeiten.

Alle Infos im Überblick

Wann?

Nennen Sie mir Ihren Wunschtermin!

Wo?

online oder bei Ihnen

Maximale Teilnehmerzahl?

online oder bei Ihnen

Dieser Kurs ist gut für Sie, wenn Sie …

 

  • in Ihrem Job regelmäßig schreiben – ganz egal was
  • mit guten Texten auffallen wollen
  • länger über Ihren Texten brüten, als Ihnen lieb ist
  • sich schwer tun, Themen auf den Punkt zu bringen
  • lange brauchen, um den roten Faden zu spinnen
  • ewig an Formulierungen feilen

Noch Fragen? Melden Sie sich einfach!