+49 1774824976 mail@steffen-sommer.com

 „Schreiben fürs Web“ – das Seminar 

Wenn Sie aus flüchtigen Besuchern Ihrer Website treue Leser und Kunden machen möchten, sind sie hier richtig. 

Schreiben fürs Web funktioniert nach anderen Gesetzen als Schreiben für Bücher, Flyer oder Zeitschriften. Deshalb gibt es dieses Seminar.

Wie viele User Ihre Website besuchen, wie lange diese User bleiben, ob aus diesen Usern Kunden oder Partner werden – das alles hängt von den Texten ab, die Sie auf Ihrer Website veröffentlichen.

Viele Unternehmen, Hochschulen, NGOs, Forschungseinrichtungen und Vereine investieren eine Menge Zeit und Geld in professionelles Webdesign. Doch ob Ihre Webtexte Ihre Zielgruppen und Google überzeugen, überlassen Sie mehr oder weniger dem Zufall.

Das ist ein Riesenfehler!

In dieser Schreibwerkstatt lernen Sie, lesenswerte, userfreundliche und verkaufsstarke Webtexte zu schreiben. Google wird diese Texte finden. Und Ihre Zielgruppen werden sie lieben.

3d-redner-schreibworkshop-reden-schreiben

Das Seminar „Schreiben fürs Web“ vermittelt Ihnen,

  • was User von Lesern unterscheidet, und wie Sie als Webtexter darauf reagieren müssen
  • Handwerkszeug, mit dem Sie schnell ein(e) sattelfeste Webtexter(in) werden
  • wie Sie Ihre Inhalte so auf den Punkt bringen, dass User merken, dass es interessant wird
  • die Fähigkeit, Titel und Teaser zu schreiben, die wirken
  • warum Online-Texte durchaus auch mal lang sein dürfen
  • wodurch Sie längere Texte netztauglich machen
  • user- und suchmaschinen-freundliche Strukturprinzipien
  • wie Sie verkaufsstarke Webtexte schreiben
  • alles, was Sie über userfreundliches Webdesign wissen müssen
  • Grundwissen im Content- und Online-Marketing
  • Solides SEO-Basis-Wissen, mit dem Sie Ihre Texte für Suchmaschinen optimieren

 

„Schreiben fürs Web“ gibt es in vier Varianten

Sie können diesen Schreibworkshop für Webtexter als ein- oder zweitägiges Präsenztraining buchen. Oder als Online-Kurs an zwei oder vier Vormittagen.

Wenn Sie die längere Variante wählen, buchen Sie einen entscheidenden Vorteil gleich mit:

Wir können dann nämlich alle Strategien und Methoden des professionellen Webtextens sofort während der Schreibwerkstatt an Ihren eigenen Texten erproben.

Dazu bringen Sie und alle anderen Teilnehmenden jeweils einen eigenen Webtext mit ins Seminar. Wir werden diese Texte nach allen Regeln der Kunst durchleuchten.

Sie erhalten dreifaches, konstruktives Feedback für Ihren Webtext:

Erstens wird ein Kollege/eine Kollegin eine kleine Textkritik erarbeiten. Zweitens stellen wir Ihren Text im Gremium zur Diskussion. Und drittens bekommen Sie von mir ein schriftliches Feedback in Form eines „Therapieplans“.

Nutzen Sie diese einmalige Chance!

Damit verbessern Sie nicht nur diesen einen Text. In der Diskussion mit den anderen und mit mir lernen Sie, jeden weiteren Webtext zu optimieren, den Sie schreiben werden.

Zudem bekommen Sie objektive und schlagkräftige Argumente an die Hand, um die Online-Texte anderer konstruktiv zu kritisieren – und unberechtigte Kritik an Ihren eigenen Webtexten abzuwehren.

Gönnen Sie sich „Schreiben fürs Web“ als Seminar, Online-Kurs oder Einzelcoaching!

Werden Sie schnell sattelfest im Texten fürs Netz! Sie werden bei jedem weiteren Webtext davon profitieren, den Sie in Ihrem Leben noch erstellen.

Schreiben Sie mir gerne! 

Wann?

Nennen Sie mir Ihren Wunschtermin!

Wo?

Online oder bei Ihnen

Maximale Teilnehmerzahl

max. 12 Teilnehmer

Dieser Kurs ist gut für Sie, wenn Sie

  • im Texten fürs Web sattelfest werden wollen
  • sicherstellen wollen, dass alle die Content für Ihre Website produzieren, hohe Qualität abliefern
  • nicht sicher sind, was Sie bei Online-Texten anders machen müssen als bei Print-Texten
  • bereits Erfahrung mit dem Texten fürs Web gesammelt haben und Ihre Arbeit an Online-Texten auf eine professionelle Basis stellen wollen
  • mit Texten im Web mehr Traffic auf Ihre Website bringen wollen
  • online zu wenig Kunden gewinnen
  • anderen helfen wollen, bessere Webtexte zu schreiben
  • sich fundiertes Feedback für eigene Webtexte wünschen

Noch Fragen? Melden Sie sich einfach!